La Rocca

Toskana wie sie einmal war - ein Haus in einem kleinen romantischen Dorf in einem Naturschutzgebiet auf halbem Weg zwischen dem Monte Amiata und den Thermalquellen von Saturnia


Roccalbegna ist ein kleines mittelalterliches Dorf in der Maremma am Oberlauf des Flusses Albegna, auf halbem Weg zwischen Siena und dem Meer. Das Dorf existiert seit dem 9. Jahrhundert und entwickelte sich an einem befestigten Kastell an einem strategischen Punkt auf dem Weg von Siena ans Meer. Heute spuert man hier die Atmosphaere lang vergangener Zeiten und geniesst den einfachen und urpruennglichen Lebenstil einer Toskana, die es kaum mehr gibt. Roccalbegna ist ein idealer Standort fuer Ausfluege in die nahegelegenen Etrusker-Staedtchen Sovana, Sorano, Pitigliano als auch in die Thermalquellen von Saturnia. Das Dorf bietet alle Annehmlichkeiten des taeglichen Lebens wie Lebensmittellaeden, Metzger, Restaurants, Pizzeria, Apoteke, etc.
Neben den gastronomischen und kulturellen Attraktionen spielt vor Allem die Natur die Hauptrolle: die wunderschoene Umgebung bietet mannigfaltige Gelegnheit zum Wandern, Moutain-bike Touren und Reiten. Der nahegelegene Naturschutzpark "Bosco Rocconi" organisiert Fuehrungen durch das Flusstal der Albegna.

Das Haus befindet sich am Ortsrand in einem alten Gebaeude das frueher als Stall diente, der kuerzlich liebevoll unter Verwendung wertvoller Materialien (handgefrtigte Terracottaboeden, Holzbalken, Marmorfliesen) in ein komfortables und romantisches Haeuschen verwandelt wurde. Es bietet allen modernen Komfort in einem romatischen und charmanten Kontext.
auf den Grundriss klicken um ihn zu vergroessern

Die 70 qm Wohnflaeche ist auf zwei Ebenen verteilt; im Erdgeschoss ein grosses Wohnzimmer mit Sofa und Esstisch, an dem die vollstaendig ausgruestete Kueche angeschlossen ist. Weiterhin befindet sich im Erdgeschoss ein kleines Bad und ein Abstellraum mit Waschmaschine. Ueber eine breite Treppe gelangt man ins Obergeschoss mit zwei Doppelschlfazimmern und einem Bad mit Dusche. Der Sitzplatz vor dem Haus mit herrlichem Blick auf das Albegna-Tal eignet sich als Essplatz, zum Sonnenbaden oder zum Betrachten des klaren Sternenhimmels.
Das Haus kann bis zu vier Personen beherbergen und ist ideal fuer Liebhaber die eine ruhige und urspruengliche Umgebung zu schaetzen wissen. In den kuehleren Jahreszeiten sorgt ein kraftvoller Holzofen fuer wohlige Waerme; im Badezimmer ist zusaetzlich ein Elektoradiator installiert. Fuer Informationen und Reservierung melden Sie sich bitte per E-MAIL oder Telefon (Handy: 0049-176-22290966).
Sollten Sie an professioneller Shiatsu Therapie interessiert sein (exzellent in Verbindung mit der Heilkraft der Thermalquellen von Saturnia), kontaktieren Sie bitte die diplomierte Shiatsu-Therapeutin Christine (0039/0564/989239), die auf Hals und Rueckenbeschwerden spezialisiert ist und die seit Jahren in Roccalbegna lebt.

 

bis Ende Mai

Juni / Juli / August

ab September

zwei Personen

€ 450

€ 500

€ 450

vier Personen

€ 600

€ 700

€ 600

Der Mietpreis pro Woche beinhaltet den Verbrauch von Wasser, Strom, Gas, Brennholz. Die Endreinigung betraegt Euro 50.


Blick vom Haus aufs Albegna-Tal

der rote Kreis zeigt das Haus


auf die Karte klicken um sie zu vergroessern